Über uns

 
 

Thomas Preuß

Prokurist von BW Bildung und Wissen, zertifizierter IHK-Trainer und Business Coach

Ich habe bw seminar|training ins Leben gerufen, weil ich mir selbst am Anfang meiner beruflichen Laufbahn ein Angebot dieser Art gewünscht hätte, um mir manch blutige Nase zu ersparen. Als Trainer möchte ich dafür jungen Menschen Selbstbewusstsein und die nötigen Tools mit auf den Weg geben. Erfahrene Fach- und Führungskräfte unterstütze ich als Business Coach aktiv dabei, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Für mich und mein Trainerteam stehen bei allen Trainings und Coachings der Spaß und das Gefühl im Vordergrund. Unser Motto lautet daher: „Gelacht und gespürt heißt für immer gemerkt.”

 

Margareta Müller

Leiterin Berufsintegration, Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache (DaZ), BAMF-Zulassung zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen

Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich werden? Diese Fragen ziehen sich wie ein roter Faden durch unsere Seminare mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. In meiner langjährigen Arbeit als Leiterin verschiedener Redaktionen in den Bereichen Berufsorientierung, berufliche Bildung und Weiterbildung war dieser rote Faden ebenso bedeutsam wie in meiner jetzigen Arbeit. Als ausgebildete DaZ-Lehrkraft lehre ich die deutsche Sprache. Denn ohne die Beherrschung der deutschen Sprache bleiben alle Berufswünsche in weiter Ferne. Meine Aufgabe sehe ich darin, die Berufswünsche erreichbar zu machen.

 

Dr. Uwe Betz

Germanist, Redakteur und Coach, BAMF-Zulassung zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Planung und Konzeption von Berufswahl- und Jugendmedien und coache Studierende, Fokusgruppen, Blogger und Jugendliche in der Berufsorientierungsphase. Für das Berufsleben mache ich Azubis und junge Geflüchtete fit, mein Schwerpunkt hierbei ist Deutsch für den Beruf. Als Redakteur bei BW Bildung und Wissen befasse ich mich unter anderem mit psychischen und körperlichen Voraussetzungen von Berufen – das optimale Wissen, um junge Leute auf ihrem Weg zu unterstützen.

 

Martin Krenz-Douglas

Medienkaufmann, Ausbilder (AEVO) für kaufmännische Berufe

Als Mitglied in den IHK-Prüfungsausschüssen für Medienkaufleute und Kaufleute für Büromanagement weiß ich, worauf es in der Ausbildung und bei der Prüfungsvorbereitung ankommt. Neben meiner regulären Tätigkeit bei BW Bildung und Wissen gebe ich dort auch Betriebsunterricht für alle Ausbildungsberufe und betreue Azubi-Projekte. Die Einzigen, die sich von mir nicht gern trainieren lassen, sind meine fünf Hühner und mein Hund – aber ich arbeite dran.

 

Corinna Herz

Buchwissenschaftlerin und Ökonomin (B.A.), Integrationscoach

Im Berufsleben kommt es nicht nur auf das fachliche Wissen an. Auch Kommunikation, Präsentation, der Umgang mit Anderen und natürlich das eigene Selbstbewusstsein zählen zu den Fähigkeiten, die ich mit Auszubildenden und jungen Erwachsenen trainiere. Als Integrationscoach begleite ich Jugendliche aller Nationalitäten auf ihrem Weg ins Berufsleben. Bei der Gestaltung der Seminare setzte ich auf spielerisches und methodenreiches Lernen.

 

Tatjana Schuh

Germanistin und Buchwissenschaftlerin, BAMF-Zulassung zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen

Junge Menschen während der Berufsorientierung kompetent und individuell zu betreuen liegt mir am Herzen. Jugendlichen und jungen Geflüchteten zeige ich ihre Möglichkeiten ins Berufsleben einzusteigen und trainiere mit ihnen sprachliche Grundfertigkeiten für eine gelungene Kommunikation im Arbeitsalltag. Zu sehen, wie die Teilnehmer davon profitieren und lernen, mehr aus sich herauszugehen, ist sehr motivierend.

 

Methodik

Wer sich mehr zutraut, kann mehr.
Wer mehr kann, traut sich mehr zu.
In unseren Trainings erleben Sie, wozu Sie fähig sind,
wenn Sie sich selbst eine faire Chance geben.
Weil wir Theorie nicht vermitteln, sondern anwenden.
Zusammen mit Ihnen.
Damit auch Sie erfahren: Es lohnt sich immer, sich etwas zuzutrauen.
Egal ob Sie kurz vor dem Schulabschluss stehen, Ihren Berufseinstieg planen oder zum ersten Mal ein Team anleiten – immer wenn neue Herausforderungen vor Ihnen liegen, sind wir gerne für Sie da. Unsere Trainings unterstützen Sie dabei, Sicherheit in Ihrem beruflichen Alltag zu gewinnen.

 

Wir machen dem Lernen Beine:

  • psychomotorische Übungen
  • Praxisübungen
  • Aktionsspiele

Wenn der Geist in Bewegung kommen soll, darf man den Körper nicht vergessen. Deshalb sind bei BW seminar|training praktische Übungen fester Bestandteil aller Trainingseinheiten.
Ob es um Geschwindigkeit, Geschicklichkeit oder Ausdruck geht – wann immer Bewegung möglich ist, setzen wir sie als aktivierendes Mittel ein.

Wir machen neugierig:

  • affektives Lernen
  • sinnliche Wahrnehmung
  • aktive Teilnahme und Feedback

Das Wichtigste am Lernen ist, dass man es will. Dabei hilft die Erfahrung, dass man es auch kann. Bei BW seminar|training wird der Geist gelebt, dass Gelingen genauso normal ist wie Scheitern. Damit man den Kopf frei hat für das, was wirklich wichtig ist. Das Einbeziehen aller Sinne, die aktive Teilnahme sowie konstruktives Feedback aus der Gruppe fördern in jeder Trainingseinheit die Freude daran, Erlerntes anzuwenden und dabei Sicherheit zu erlangen.